Problemmüllsammlung

Termine 2017

Bekanntmachung Abfallwirtschaft

Die Abfallwirtschft des Landkreises Kulmbach bittet entsprechend der Veröffentlichung im Abfuhrkalender alle Bürgerinnen und Bürger darum, die Restmüll-, Bio- und Altpapiertonnen oder gelben Säcke am jeweiligen Abfuhrtag ab 06.00 Uhr früh bereitzustellen.

Hinweise

Die Annahme von haushaltsüblichen Mengen Problemmüll an diesen Sammelstellen ist - mit Ausnahme von Altöl, Autobatterien und Reifen - für Haushaltungen kostenlos.
Nehmen Sie bitte Rücksicht auf unsere Kinder und die Umwelt. Geben Sie Ihren Problemmüll nur in die Hände der Fachleute vor Ort und stellen Sie bitte niemals Abfälle unbeaufsichtigt oder außerhalb der Sammelzeiten ab.

Sonderabfälle aus dem nicht-privaten Bereich (Gewerbe, Handwerksbetriebe, Handel, Dienstleister, öffentliche Einrichtungen, usw.) können im Rahmen der Problemmüllsammlungen für Haushaltungen NICHT angenommen werden.

Auskünfte über die Entsorgungsmöglichkeiten für Sonderabfälle aus dem nicht-privaten Bereich gibt die Abfallberatung des Landkreises unter den Telefonnummern 09221 707-109 (Frau De Meyer), -151 (Frau Flieger) oder -199 (Herr Zenk).

Gefährliche Substanzen

Wenn Sie auf dem Behältnis eines dieser Symbole finden, enthält es gefährliche Substanzen, die in jedem Fall als Problemmüll behandelt werden müssen!

Reizend Umweltgefährlich
Giftig Ã„tzend
Explosionsgefährlich  Leicht entzündlich

Sammeln und entsorgen

Alles rund um das Thema Abfallwirtschaft finden Sie auf den Webseiten des Landkreises Kulmbach.

Dort können Sie einen Abfuhrkalender herunterladen, dem Sie entnehmen können, in welcher Woche welche Sorte geholt wird. Unter "Abfuhrtage" steht, an welchem Wochentag.